Jugend Bezirksmeisterschaften 2018

Königsbacher Kegel-Talente allesamt auf dem Treppchen

Am Samstag, 10.03.2018 und Sonntag, 11.03.2018 fanden auf der Bahnlage des Ettlinger KV die Bezirksjugendmeisterschaften 2018 des Bezirks 1 im BKBV e.V. statt. Für den KV Königsbach traten hierbei Tina Schneider, Tatjana Schneider und Marvin Groß an.

Marvin, für den es der erste größere Wettkampf war, konnte seine Nervosität schnell ablegen und erspielte sich mit 485 Kegeln am ersten Tag eine gute Ausgangsposition. Mit seinen 458 Kegeln am zweiten Tag konnte er seine Position verteidigen und belegte somit den 2. Platz in der Altersklasse U10 männlich.

Nun war Tina gefordert. Mit tollen 426 Kegeln und damit Bestleistung im Starterfeld der U14 weiblich setzte sie sich bereits am ersten Tag knapp vor die Konkurrenz. Mit 403 Kegeln am zweiten Tag sicherte sie sich dann letztlich souverän den Bezirksmeister-Titel.

Tatjana trat eine Altersklasse höher in der U18 weiblich an. Wie ihre jüngere Schwester Tina konnte sich auch Tatjana den Titel als Bezirksmeisterin sichern. Mit 399 und 424 Kegeln erspielte sie sich ebenfalls den 1. Platz.

Alle 3 Königsbacher Jugendspieler erhalten somit einen Startplatz für die Jugendlandesmeisterschaften 2018 in Lampertheim am 28/29.04.2018.

 

Die glücklichen Gewinner (v.l.) Tina Schneider, Marvin Groß, Tatjana Schneider

Deutsche Einzelmeisterschaft DCC Jugend

Vom 17.-18. Juni fanden in Hemsbach die deutschen Einzelmeisterschaften der Jugend statt. Mit Tina Schneider (U14) und Florian Kratz (U18) konnte der KV Königsbach dieses Jahr wieder zwei Starter stellen.

Ehrgeizig gingen die beiden Königsbacher Starter gegen Deutschlands beste Jugendkegler zu Werke und konnten dabei durchaus Akzente setzen!

Tina schaffte es mit insgesamt 361 Holz unter die Top 16 Keglerinnen ihrer Altersklasse! Ein tolles Ergebnis bei einer derart großen Veranstaltung!

Auch Florian zeigte seine ganze Klasse. Er verpasste nur hauchdünn einen Podestplatz. Nach 458 Holz und 486 Holz im Finaldurchgang fehlten lediglich 2 Kegel auf die namhafte Konkurrenz. Der 4. Platz ist dennoch ein großartiger Erfolg und zeigt das große Potential der Königsbacher Jugend.

Florian Kratz in Aktion

Der KV Königsbach gratuliert zu den tollen Leistungen und wünscht nun allen Aktiven eine erholsame Sommerpause.

Jugendbezirksmeisterschaften 2017

Am Wochenende 18.+19.03.2017 fanden in Ettlingen die Jugendbezirksmeisterschaften 2017 statt. Wir konnten mit 5 Kegelkids an den Start gehen.
Und siehe da: grandioser Erfolg für den KV Königsbach.
Alle Starterinnen und Starte konnten auf dem Siegertreppchen landen. Und nicht nur das, 4 Bezirksmeister und 1 Vize gingen nach Königsbach.
Es nahmen teil:

Tina Schneider Jugendbezirksmeisterin U14 weiblich
Yannick Sarnecki Jugendbezirkmeister U14 männlich
Tamara Schneider Jugendbezirksmeisterin U18 weiblich
Tatjana Schneider Vize-Jugendbezirksmeisterin U18 weiblich
Florian Kratz Jugendbezirksmeister U18männlich

So ein Ergebnis ist wohl kaum zu toppen.

Die erfolgreichen Kegelkids aus Königsbach.Von links nach rechts:Yannick Sarnecki, Florian Kratz, Tamara Schneider, Tatjana Schneider und Tina Schneider

Jetzt bereits „Gut Holz“ für die badischen Meisterschaften Anfang Mai in Hemsbach.