VR Bank Enz Plus unterstützt den KV Königsbach

Über eine Spende von 250€ dürfen sich die Kegler des 1. KV Königsbach e.V. freuen. Die VR Bank Enz plus unterstützt schon länger Vereine in der Region nun auch den am Ortsrand Königsbach angesiedelten Verein.

2. Vorstand Rainer Proß und Vereinssportwart Michael Götter nahmen den Spendenscheck dankbar entgegen. Das Geld soll in einen neuen Computerschrank investiert werden. Der alte „steht mittlerweile auf wackligen Beinen“, sagt Michael Götter, „und benötigt definitiv eine Erneuerung. Die neue Saison steht schon vor der Tür und an Spieltagen wird der Arbeitsplatz für eine reibungslose Spielleitung benötigt.“

Ob die neue Saison aufgrund von Corona wirklich schon im September starten kann ist derzeit noch ungewiss. Die Kegler des KV Königsbach sind dank der Spende der VR Bank Enz Plus aber jetzt schon bereit.

2. Vorstand Rainer Proß und Vereinssportwart Michael Götter (v.l.) freuen sich über die Spende

Roland Wälde Turnier 2020

Hervorgehoben

Am 05. und 06. September 2020 veranstaltet der 1. KV Königsbach e.V. das Roland-Wälde-Turnier in Gedenken an seinen langjährigen Klub- und Vereinssportwart Roland Wälde.

Das Turnier war bis 2017 nach dem verdienten Mitglied Walter Bürkle benannt. Die Vorstandschaft beschloss am 06.02.2018 eine Änderung des Turniernamens.

Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten um COVID-19 wird dieses Jahr das erste mal in 4er Mannschaften, 100 Wurf gemischt, gespielt. Jeder Klub hat die Möglichkeit auch mehrere Mannschaften zu melden. Die 3 besten Mannschaften erhalten wie immer einen Geldpreis. Der Sieger erhält zusätzlich einen Wanderpokal.

Durch die Reduzierung der Mannschaftsstärke auf 4er Teams können alle Spieler direkt gemeinsam auf die Kegelbahn. Dadurch können wir maximalen Hygieneschutz gewährleisten.

Trotz aller Hygienevorkehrungen bitten wir die Vereine darum nur mit den nötigsten Personen anzureisen (Spieler, Betreuer, Fahrer).

Der 1. KV Königsbach hofft auf zahlreiche Anmeldungen – eine bessere Gelegenheit zur Saisonvorbereitung gibt es nicht.

Aktuelle Startzeiten Roland-Wälde-Turnier

Aktuelle Ergebnisse Roland-Wälde-Turnier

Schutz- und Hygienekonzept des 1. KV Königsbach e.V.

Anmeldungen einfach per Mail an rwt@kvkoenigsbach.de

Freizeitkegeln wieder ab 07.07.2020 möglich

Nachdem die Vereinsmitglieder des 1. KV Königsbach e.V. bereits in den letzten Wochen wieder zur Kugel greifen konnten freuen wir uns, dass wir nun auch wieder Freizeit- und Hobbykegelgruppen den Zutritt zur Kegelbahn erlauben können.

In unserem Training haben wir gesehen, dass unser Hygienekonzept funktioniert. Die letzten Lockerungen der Landesregierung machen es uns nun ein bisschen einfacher unseren Sport auch wieder der breiten Öffentlichkeit anzubieten.

Ganz ohne Hygieneregeln geht das natürlich nicht. Um gewährleisten zu können, dass alle gesund bleiben und eventuelle Infektionsketten identifizieren zu können sind folgende Regeln nötig:

  • Maximal 2 Freizeitkegelgruppen pro Abend
  • Maximale Größe einer Gruppe von 10 Personen
  • Mindestens eine Kegelbahn Abstand zwischen 2 Gruppen
  • Ausfüllen eines Kontaktdaten-Formulars aller Teilnehmer
  • Desinfektion der Kugeln am Ende des Kegel-Abends

Reservierung werden während der Öffnungszeiten direkt im Keglerheim oder telefonisch unter 07232/3239806 entgegengenommen. Wir freuen uns wieder auf alle alten und neuen Gruppen, die wieder gerne zur Kugel greifen möchten.

Mitgliederversammlung am 19.07.2020 um 14:00 Uhr

Sehr geehrte Mitglieder,

hiermit lädt der 1. KV Königsbach e.V. Sie zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung ein. Sie findet am Sonntag, den 19. Juli 2020 um 14:00 Uhr in unserem Vereinsheim statt.

Die Tagesordnung umfasst dabei folgende Punkte:

  • Begrüßung
  • Totenehrung
  • Bericht des Schriftführers
  • Bericht des Sportwarts
  • Bericht des Schatzmeisters
  • Bericht des Kassenprüfers
  • Entlastung des Kassiers und der Gesamtverwaltung
  • Neuwahlen
  • Renovierung Keglerheim
  • Anträge und Verschiedenes

— Änderungen vorbehalten —

Anträge zur Mitgliederversammlung sind bis spätestens 12. Juli 2020 schriftlich beim 1. oder 2. Vorsitzenden einzureichen.

Wir würde uns freuen, wenn Sie durch Ihre Teilnahme an der Mitgliederversammlung Ihr Interesse und Ihre Verbundenheit mit unserem Verein bekunden würden. Um eine Anmeldung wird gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

Rainer Pross, 2. Vorsitzender